Mitarbeiter stellen sich vor – Christoph Bailleu

26. Juni 2015 vom SOZIALKONZEPT Seniorenpflegeheim Luisenhof
Schlagworte: , , , , , , , ,

Gerne möchte ich mich Ihnen kurz vorstellen.

Mein Name ist Christoph Bailleu und ich bin gelernter Altenpfleger. Ich bin in Berlin geboren und mittlerweile 31 Jahre alt. In den Schwarzwald zog es mich, da ich hier meine Ausbildung zum Altenpfleger machen konnte.

In den Luisenhof wechselte ich am 1.1.2005 um meine Ausbildung hier zu beenden. Nun bin ich schon über 10 Jahre im Luisenhof beschäftigt. Während meiner Ausbildung und auch später als Fachkraft arbeitete ich auf dem geschlossenen Bereich für psychisch erkrankte Menschen.Schon damals war mir klar, dass ich auch in Zukunft mit psychisch erkrankten Menschen arbeiten möchte.

Seit dem 01.06.2008 bin ich Wohnbereichsleitung für die geschlossene Abteilung des Luisenhofs. Meine Weiterbildung zum Altenpfleger für Psychiatrie habe ich dieses Jahr nach zweijähriger berufsbegleitender Tätigkeit erfolgreich abgeschlossen.

Nun heißt es, das Erlernte in die Praxis umzusetzen. Meine Arbeit verlangt viel Initiative und Empathie, da die Arbeit mit psychisch erkrankten Menschen nicht immer gleich verläuft. Man muss in der Lage sein mit schwierigen Aufgaben umzugehen und adäquate Lösungen zu finden.

Mittlerweile halte ich Fachvorträge zu verschiedenen Themen wie Depression oder Hilfeplanung im Luisenhof, aber auch für unsere anderen Casa Reha Häuser. Zuletzt war ich daher in Herrstein und habe dort für die Mitarbeiter über Depression referiert.

Christoph Bailleu

Christoph Bailleu