Schmutziger Donnerstag im Luisenhof

09. Februar 2016 vom SOZIALKONZEPT Seniorenpflegeheim Luisenhof
Schlagworte: , , , , , , , , , ,

Der schmutzige Donnerstag wurde dieses Jahr von unseren Auszubildenden der Altenpflege komplett organisiert. Sie übernahmen am Vormittag die Kostümgestaltung und das Schminken der Bewohner. Bei Fastnachtsmusik im Speisesaal kam da schon gute Laune auf.

Das Personal beteiligte sich fleißig am Motto Zoo und kam bunt kostümiert. Es gab Zebras, Esel, Pinguine, Schweine, Affen und Bären. Sogar ein weißer Tiger war darunter. Unsere Sozialdienstmitarbeiter kamen als Tierpfleger und hatten ihre Tiere gut im Griff. Das Motto Zoo wurde kreativ umgesetzt. Das Dienstzimmer von Wohnbereich 3 wurde spontan in einen Käfig umgebaut. Alles sehr zur Freude der Bewohner des Luisenhofs.

Am Mittag ging es trotz Schneetreiben zum Kinderumzug in die Stadt. Die Bewohner hatten reichlich Spaß und genossen den weiteren Nachmittag bei Fastnachtsmusik im Speisesaal.

Am Abend gab es dann für alle Bewohner und auch für das Personal Currywurst mit Pommes. Unsere Auszubildenden standen fleißig an der Fritöse um für ca. 130 Personen Pommes frisch zu frittieren und haben über 150 Würste gebraten. Das Essen kam sehr gut an und für unsere Auszubildenden war es ein ganz neuer Einblick in die Beschäftigung und in die Küche.

 

Unser Altenpflege-Azubis machten für alle Bewohner und das Personal Pommes mit Currywurst

Unser Altenpflege-Azubis machten für alle Bewohner und das Personal Pommes mit Currywurst

Das Pflegepersonal beteiligte sich fleißig

Das Pflegepersonal beteiligte sich fleißig mit den Kostümen

Dienstzimmer Wohnbereich 3 wurde umgestaltet zu einem Käfig

Dienstzimmer Wohnbereich 3 wurde umgestaltet zu einem Käfig

Auszubildende Frau Stilz und Haustechniker Herr Kruse

Auszubildende Frau Stilz und Haustechniker Herr Kruse

Pfleger Herr Huber und Frau Bregenzer

Pfleger Herr Huber und Frau Bregenzer